Hölderlin – Gedichte lesen, erleben, sprechen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 17. März 2020 um 18:00 Uhr

Kursnummer 6003
Dozent Klaus Furthmüller
erster Termin Dienstag, 17.03.2020 18:00–19:30 Uhr
letzter Termin Dienstag, 31.03.2020 18:00–19:30 Uhr
Gebühr 17,71 EUR
Ort

Clavius-Gymnasium
Kapuzinerstr. 29
96047 Bamberg
Raum B 107 (Eingang Fischerei) Raum B 107 (Eingang Fischerei)

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Mit Der Nekar, Andenken und Hälfte des Lebens sollen exemplarisch drei Gedichte gelesen werden, die entscheidende Motive von Hölderlins Werk repräsentieren; daher mögen sie auch Einführung in seine Lyrik sein. Ausgangspunkt dieses „Lesens“ ist, Sprache und Rhythmus dieser Dichtung zu „erleben“: was empfinden wir bei der Erschließung des Textes, wie wirkt er jeweils auf einen jeden von uns? Wir werden also gemeinsam versuchen, uns so weit wie möglich ganz auf die Sprache einzulassen, für das Verständnis notwendige Informationen werden gegebenenfalls geliefert. An das „Erleben“ soll sich der Versuch anschließen, die Gedichte zu „sprechen“, d. h. ihre Musik im Vortrag zum Klingen zu bringen.

Klaus Furthmüller Hauptdozent

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Di., 17.03.2020 18:00–19:30 Uhr
2. Di., 24.03.2020 18:00–19:30 Uhr
3. Di., 31.03.2020 18:00–19:30 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule Bamberg Stadt

Tränkgasse 4
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Telefon 0951-871108
Fax 0951-871107

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG