Immobilienprüfung - Fehler vermeiden beim Hauskauf

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 10. Mai 2021 18:00–20:00 Uhr

Kursnummer 1801
Dozent Stefan Moncken
Datum Montag, 10.05.2021 18:00–20:00 Uhr
Gebühr 12,47 EUR
Ort

Altes E-Werk
Tränkgasse 4
96052 Bamberg
Raum 023 Raum 023

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Beim Kauf einer Immobilie, ob gebraucht oder neuwertig, steht der bautechnische Laie oft vor dem Problem, wie er die technischen Angaben der Makler oder Bauträger auf Vollständigkeit und Richtigkeit überprüfen kann. Er ist abhängig vom Fachwissen der Verkäuferin oder des Verkäufers. Die fehlerhafte Beurteilung eines Hauses kann ungeahnte Folgen (Kosten, Schäden...) nach sich ziehen. Manche Baufinanzierung gerät dadurch ins Schleudern. Wir möchten anhand eines Leitfadens Prüfmethoden und Risikobereiche aufzeigen, um das Verhandeln mit der Verkäuferin oder dem Verkäufer über Konstruktion und Preis leichter zu machen.
Weiterhin werden die BAFA-Förderung und die aktuellen KfW-Sanierungsprogramme und deren Zuschüsse vorgestellt. Es werden Baukosten der einzelnen Gewerke sowie Heizung, Sanitär und Elektro besprochen.

Stefan Moncken Hauptdozent

Architekt Stefan Moncken, Dipl. Ing. (FH), geboren 1970 in Memmelsdorf, selbständiger Architekt seit 1998 in Rattelsdorf, Fachgebiete Neubau, Umbau,...

nach oben
 

Volkshochschule Bamberg Stadt

Tränkgasse 4
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Telefon 0951-871108
Fax 0951-871107

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG