Die Belle Époche. Vom Jugendstil zum Art Déco

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Nur noch wenige Plätze frei!

Montag, 11. Januar 2021 um 10:00 Uhr

Kursnummer 1304
Dozentin Lore Kleemann M.A.
erster Termin Montag, 11.01.2021 10:00–12:15 Uhr
letzter Termin Montag, 01.02.2021 10:00–12:15 Uhr
Gebühr 56,04 EUR
Ort

Altes E-Werk
Tränkgasse 4
96052 Bamberg
Raum 117 Raum 117

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Belle Époche umfasst eine Zeitspanne von etwa dreißig Jahren an der Wende vom 19. zum 20.
Jahrhundert. Sie wurde getragen von dem mittleren und gehobenen Bürgertum, das von dem technischen und wirtschaftlichen Fortschritt profitierte. Die Belle Époche spielte sich auf den Boulevards der Metropolen ab, aber auch in den Ateliers und privaten Salons. Die Jahrhundertwende ist eine Blütezeit von Architektur und Malerei, aber auch von Musik und Literatur. Das Spektrum reicht in der Architektur vom Historismus über den Jugendstil bis zum Art Déco und in der Bildenden Kunst vom Impressionismus bis zum Expressionismus. Der Kurs nimmt Sie mit auf eine Reise in diese spannende Zeit des Umbruchs.

Teilnahmebescheinigung inbegriffen.

Lore Kleemann M.A. Hauptdozentin

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 11.01.2021 10:00–12:15 Uhr
2. Mo., 18.01.2021 10:00–12:15 Uhr
3. Mo., 25.01.2021 10:00–12:15 Uhr
4. Mo., 01.02.2021 10:00–12:15 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule Bamberg Stadt

Tränkgasse 4
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Telefon 0951-871108
Fax 0951-871107

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG