Skip to main content

Jetzt gleich anmelden

Loading...
Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg
Fr. 14.06.2024 16:00
Villa Concordia, Concordiastr. 28

In Kooperation mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg. Zeitgenössische Kunst in Bamberg ist unmittelbar mit dem Namen des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia verbunden. Bildende Künstler, Autoren und Komponisten leben und arbeiten für ein Jahr im Künstlerhaus. Der Weg an der Regnitz lässt einen Blick in den Garten zu, verschiedene Abendveranstaltungen laden immer wieder Besucher ein. Wir bieten Ihnen nun die Möglichkeit, die Orte der kreativen und kulturellen Arbeit zu begehen und mehr über das Haus zu erfahren. Wir führen Sie durch die Räumlichkeiten der barocken Villa und erzählen Ihnen Interessantes sowie Wissenswertes über Vergangenheit und Gegenwart des Hauses.

Kursnummer 8112
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Nora-Eugenie Gomringer
Zentangle®Stifte ausgepackt, es wird getangelt!
Fr. 14.06.2024 17:00
Bamberg

Haben Sie Lust Zentangle® auszuprobieren? Auf kleinen Papierformaten kreieren Sie wunderschöne mit Muster gefüllte Kunstwerke. Lassen Sie sich inspirieren und begeistern, und tauchen ein in die Welt von Zentangle®!

Kursnummer 6042
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,49
Dozent*in: Dagmar Beck
Bierkultur und Felsenkeller Tour in die Bamberger Unterwelt am Stephansberg
Fr. 14.06.2024 18:00
Alte Hofhaltung, Schöne Pforte, Domplatz 7 (AGILädla); Ende: Spezial Keller, Sternwartstraße
Tour in die Bamberger Unterwelt am Stephansberg

In Zusammenarbeit mit AGIL Bamberg. Kombinieren Sie eine Stadtbesichtigung mit einer Begehung der Stollenanlagen! Bambergs einzigartige Unterwelt ist ebenso alt wie die Stadt selbst. Der Rundgang führt uns vom Domberg aus durch verwinkelte Gassen vorbei an historischen Braustätten zu den Bierkellern im Berggebiet. Ein weiträumig verzweigtes System unterirdischer Gänge entstand zur Lagerung von Wein und Bier, aber auch durch die Gewinnung des Scheuer- und Fegesandes. Erfahren Sie weiter, welche Bedeutung die Stollen während des zweiten Weltkrieges innehatte.

Kursnummer 8433
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Führungsteam AGIL Bamberg
Selbstbehauptung und Resilienz 7- bis 10-Jährige
Sa. 15.06.2024 09:00
Bamberg
7- bis 10-Jährige

Resilienz ist die psychische Widerstandskraft, die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen. Beides ist Thema und Inhalt des Kurses für Kinder "Selbstbehauptung und Resilienz". Ihre Kinder werden selbstsicherer und somit langfristig für ihren weiteren Lebensweg gestärkt, da sie in den Trainings kindgerecht Selbstbehauptungskniffe und Kommunikationsmethoden kennen lernen und anwenden üben. Zusammen mit den Kindern erarbeitet der Dozent, wie sie sich selbst mehr zutrauen können und wie sie Dinge meistern, die ihnen im ersten Moment schwerfallen. Dadurch werden sie erkennen: Ich bin stark auch ohne Muckis und ich kann über mich hinauswachsen. Insgesamt wollen wir das Ziel erreichen: Mehr Sicherheit im Alltag und der Zukunft Ihrer Kinder. Alter: 7 – 10 Jahre Dauer: 3 Zeitstunden Materialkosten: 3,00 € pro Kind

Kursnummer 1040
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,40
inkl. Mehrkosten: 0,00 EUR
Dozent*in: Alexander Estermann
Rhetorik und Kommunikation als Erfolgsinstrument
Sa. 15.06.2024 09:00
Bamberg

Rhetorische Kniffe und gekonnter Sprachstil steigern nachweislich Ihren persönlichen Erfolg. Damit das in Zukunft noch professioneller läuft, üben Sie im Seminar an praktischen Situationen, um sich noch besser und gezielter präsentieren zu können. Inhalte: - Grundlagen der Kommunikation - Regeln guter Rhetorik - Die Körpersprache: Reize und Reaktionen - Lösung von Kommunikationsproblemen - Ohne Lampenfieber spannend reden - Geschickt gefragt, fokussiert geantwortet - Reden Sie sich nicht um Kopf und Kragen – Zum Seminarende fühlen Sie sich fit in Kommunikations- und Rhetorik-Grundlagen und sind motiviert diese in den täglichen Herausforderungen umzusetzen.

Kursnummer 2110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,28
Dozent*in: Susanne Galsterer
Kreativ-Samstag: Sommerlettering Ab 16 Jahre
Sa. 15.06.2024 09:30
Bamberg
Ab 16 Jahre

Für Alle. Anfänger beginnen mit Fineliner und den Basics, Fortgeschrittene mit Brushpen-Lettering. Mit Wasserfarben, Pinsel und Buntstiften kommt Farbe ins Spiel. Einladungen, Karten oder kurze Sprüche sind die Ergebnisse. Für die passenden Vorlagen und Übungsblätter bitte unbedingt vorher per E-Mail unter Kalligraphie.moessing@gmx.de melden.

Kursnummer 6038
Kursdetails ansehen
Gebühr: 27,29
Dozent*in: Eva Maria Mössing
Mit Zwiebert durch die Gärtnerstadt Auf den Spuren der Bamberger Zwiebeltreter
Sa. 15.06.2024 10:00
St. Gangolf, Theuerstadt 2 (vor der Kirche)
Auf den Spuren der Bamberger Zwiebeltreter

Was ist die Gärtnerstadt? Wer sind die Zwiebeltreter? Und was bedeutet eigentlich Süßholz raspeln? Diese und weitere Fragen beantwortet euch Claudia John, die Autorin des Kinderführers „Ein Rundgang durch das Gärtnerviertel Bamberg“ Wir sehen im Gärtner- und Häckermuseum, wie die Menschen früher gelebt haben und entdecken im Museumsgarten typische Bamberger Pflanzen und Gemüse. Im Anschluss besuchen wir die Biogärtnerei Sebastian Niedermaier und erleben wie das Gärtnerhandwerk heute funktioniert.

Kursnummer 1203
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Claudia John
Fermentation: Ausgefallene Aromen, ewige Haltbarkeit
Di. 18.06.2024 17:00
Karl Anton, Obere Königstr. 38, 96052 Bamberg

Du suchst nach Foodtrends und hast Lust dich inspirieren zu lassen? Komm zum Kurs "Fermentation - Ausgefallene Aromen, ewige Haltbarkeit" und erweitere in einer echten Gastroküche deinen kulinarischen Horizont. Mit Ausnahme von einigen wenigen, innovativen Küchen, spielt Fermentation in den meisten Restaurants aktuell eher eine Nebenrolle und auch zuhause hält man sich meist an die ewig gleichen Rezepte. Die Aromen welche durch Fermentation erreicht werden können, sind jedoch oft sehr vielschichtig und bereichern jede ambitionierte Hobbyküche. Am Ende des Kurses kennst du verschiedene Fermentationsmethoden und weißt wie du eigene Fermente für zuhause herstellen kannst.

Kursnummer 5010
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,48
Dozent*in: Janik Bitsch
Laufkurs für erfahrene Läufer:innen
Di. 18.06.2024 19:00
Treffpunkt: Parkplatz TSG 05 Bamberg, Galgenfuhr 30

Mit diesem Laufkurs werden Sie schneller!! Erfahren Sie unter professioneller Anleitung wie Sie Ihre Grundschnelligkeit und Leistungsfähigkeit steigern können. Der Kurs bietet ein abwechslungsreiches Lauftechnik-, Intervall- und Bergtraining damit Sie für Ihr nächstes Lauf-Event top in Form sind. Sie erhalten fortlaufendes Feedback zu Ihrer Lauftechnik ebenso wie nützliche Tipps, reichlich Motivation und Spaß. Voraussetzung: Die Teilnehmer sollten 60 Minuten am Stück laufen können Einstieg jederzeit möglich.

Kursnummer 4902_1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,24
Dozent*in: Silke Leikheim
Schönleinsplatz, Wilhelmsplatz und Synagogenplatz Plätze der Inselstadt und ihre Geschichte
Do. 20.06.2024 17:30
Café Rondo am Schönleinsplatz/ Ende: Synagogenplatz/Wilhelmsplatz)
Plätze der Inselstadt und ihre Geschichte

Diese Plätze der Inselstadt entstanden im Rahmen der Stadterweiterung um 1900. Sie sind wichtige Teile des Stadtsanierungsgebietes „Stadterweiterung südliche Altstadt“. Die Entstehung und Geschichte dieser Plätze soll etwas helfen, deren heutige Gestalt und Funktion besser zu verstehen. Vielleicht kann der Rundgang Anregungen für Ideen zur zukünftigen Nutzung und Gestaltung liefern.

Kursnummer 8435
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Stephanie Eißing M.A.
Achtsamkeit im Büroalltag Seien Sie achtsam mit sich und Ihrem Umfeld
Mo. 24.06.2024 17:00
Bamberg
Seien Sie achtsam mit sich und Ihrem Umfeld

Durch Gelassenheit mehr Effizienz im Büroalltag schaffen! Gemeinsam ermitteln wir Energiefresser und probieren diese aus Ihrem Alltag zu verbannen und Ihre wahren Bedürfnisse zu erkennen. Wir beleuchten Ihre Glaubensmuster und fragen uns: Was stärkt mich und was schwächt mich? In diesem Kurs gebe ich Ihnen hilfreiche Techniken an die Hand, die Sie zu mehr Entspannungen führen. Durch unterschiedliche Übungen können wir so Ihre innere Ruhe aktivieren und praxisnah hervorheben.

Kursnummer 2509
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,28
Dozent*in: Alexandra Kerndler
Urkundenschätze aus der Zeit Kaiser Heinrichs II. Staatsarchiv Bamberg
Di. 25.06.2024 16:30
Staatsarchiv Bamberg, Hainstraße 39 (Eingang Lesesaal)
Staatsarchiv Bamberg

Kaiser Heinrich II. starb vor 1000 Jahren im Jahr 1024. Das Staatsarchiv Bamberg nimmt dies zum Anlass, im Rahmen einer Führung Urkundenschätze aus seiner Zeit zu präsentieren.

Kursnummer 8123
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Dr. Klaus Wolfgang Rupprecht
Vom Joggen zum Laufen
Di. 25.06.2024 18:00
Treffpunkt: Parkplatz TSG 05 Bamberg, Galgenfuhr 30

Sie können bereits 20-30 Minuten durchlaufen und sind richtig motiviert um den nächsten Schritt zu machen? Erfahren Sie unter professioneller Anleitung wie Sie neue Impulse setzen und Ihre Ausdauer weiter steigern können. Gemeinsam laufen, dabei abwechslungsreich trainieren und Spaß haben. Dieser Kurs ist für Teilnehmer*innen jeden Alters. Einstieg jederzeit möglich.

Kursnummer 4901_1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,48
Dozent*in: Silke Leikheim
Bierkultur und Felsenkeller Tour in die Bamberger Unterwelt am Stephansberg
Mi. 26.06.2024 18:00
Alte Hofhaltung, Schöne Pforte, Domplatz 7 (AGILädla); Ende: Spezial Keller, Sternwartstraße
Tour in die Bamberger Unterwelt am Stephansberg

In Zusammenarbeit mit AGIL Bamberg. Kombinieren Sie eine Stadtbesichtigung mit einer Begehung der Stollenanlagen! Bambergs einzigartige Unterwelt ist ebenso alt wie die Stadt selbst. Der Rundgang führt uns vom Domberg aus durch verwinkelte Gassen vorbei an historischen Braustätten zu den Bierkellern im Berggebiet. Ein weiträumig verzweigtes System unterirdischer Gänge entstand zur Lagerung von Wein und Bier, aber auch durch die Gewinnung des Scheuer- und Fegesandes. Erfahren Sie weiter, welche Bedeutung die Stollen während des zweiten Weltkrieges innehatte.

Kursnummer 8434
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Führungsteam AGIL Bamberg
Die sieben Synagogen Bambergs und die Mikwe im Quartier an den Stadtmauern
Do. 27.06.2024 17:30
Am Pfahlplätzchen (an der Figur von Avramidis). Ende: Willy-Lessing-Straße
im Quartier an den Stadtmauern

Seit über 800 Jahren gibt es Bamberger jüdischen Glaubens. Dies soll Anlass sein, sich auf die Spuren der verschiedenen historischen Synagogen vom Fuß des Kaulbergs über das Quartier an den Stadtmauern mit der Mikwe, die Theatergassen bis zum Synagogenplatz zu machen. Obwohl von der einen nur archivalische Belege, von der anderen nur Fotos erhalten sind, lässt sich die wechselvolle Geschichte der Bamberger jüdischen Gemeinde nachvollziehen. Die fünfte Synagoge aus dem frühen 20. Jahrhundert war im Kontext mit dem Wilhelmsplatz als städtebaulicher Akzent gebaut worden und erlangte über Bamberg hinaus architekturhistorische Bedeutung.

Kursnummer 8436
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Stephanie Eißing M.A.
Das Technische Hilfswerk (THW) Katastrophenschutz hautnah - Ein Blick hinter die Kulissen
Fr. 28.06.2024 18:00
THW Ortsverband Bamberg, Am Börstig 8, 96052 Bamberg
Katastrophenschutz hautnah - Ein Blick hinter die Kulissen

Seit rund 70 Jahren engagieren sich Helferinnen und Helfer des THW ehrenamtlich im Katastrophen- und Zivilschutz. Sei es bei Stromausfällen, Überflutungen, Sturmschäden oder Schneekatastrophen - die Einsatzbereiche des Technischen Hilfswerkes sind so vielfältig wie die Ausstattung. Einen Einblick in die Aufgaben und Einsatzmittel des THW Bamberg erhalten Interessenten im Rahmen der Führung vor Ort.

Kursnummer 8122
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Nancy Seliger
Stollenanlagen am Stephansberg Ein Rendezvous mit der Bamberger Unterwelt
Fr. 28.06.2024 18:00
Sternwartstr.1/3 (E.T.A.-Hoffmann-Gymn.,Schulhof, Eingang)
Ein Rendezvous mit der Bamberger Unterwelt

Ein fast 12 km langes Stollensystem entstand zwecks Sandgewinnung aus dem Keupersandstein. Es diente zugleich der Bierlagerung und wurde während des 2. Weltkrieges als Luftschutzraum und Produktionsstätte Bamberger Firmen verwendet. Die Begehung ist zugleich ein Rückblick auf eine über 1000-jährige Vergangenheit.

Kursnummer 8410
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: vhs-Führungsteam Stollenanlagen
Fakten gegen Fake - wer gewinnt?
Fr. 28.06.2024 18:30
Bamberg

Fake News werden schnell und häufig geteilt. KIs verschärfen diese Situation zusätzlich. Wie kann man sich schützen? Gewinnt die „KI“ und Ihre Möglichkeiten gegen die Fakten. Wie kann ich mir ein eigenes Bild machen und was sollte ich immer beachten.

Kursnummer 1304
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Klaus Roth
Blender Wochenendkurs
Sa. 29.06.2024 09:00
Bamberg
Wochenendkurs

Blender (www.blender.org) ist ein freies und kostenloses Programm zum Erstellen und Animieren von 3D-Modellen. Wir werden uns in diesem Kurs mit der Installation des Programmes, der Bedienung und unterschiedlichen Möglichkeiten zur Erstellung von 3D-Körpern beschäftigen. Die Vergabe von Materialien und die Ausleuchtung einer 3D-Szene runden diese Einführung ab. Der Ausgabe als Bild, Film oder der Aufbereitung für den 3D-Druck steht dann nichts mehr im Wege!

Kursnummer 2551
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,03
Dozent*in: Johann Zischg
Sommerlich leichtes Zentangle® Ab 16 Jahre
Sa. 29.06.2024 09:30
Bamberg
Ab 16 Jahre

Für alle die Zentangle® kennenlernen wollen, oder bereits gerne die einfachen Muster zeichnen. Wir werden mit floralen und abstrakten Mustern den Sommer willkommen heißen. Auch diesmal werden Farben sommerlich leichtes Flair verbreiten. Wer Materialien braucht oder Fragen hat bitte eine Mail an Kalligraphie.moessing@gmx.de schicken.

Kursnummer 6039
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,48
Dozent*in: Eva Maria Mössing
Schenke Dir selbst ein Lächeln
Sa. 29.06.2024 10:00
Bamberg

Gestalte eine Karte/ ein Bild zum Thema "Selbstmitgefühl - schenke Dir ein Lächeln". Viel zu oft sind wir streng oder kritisch mit uns selbst. In diesem Kurs wirst du etwas malen oder collagieren, um Dich daran zu erinnern, freundlich mit Dir zu sein.

Kursnummer 6034
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,15
Dozent*in: Eva Giebert
Outdoor: Workshop Akroyoga Für Einsteiger:innen und Anfänger:innen
Sa. 29.06.2024 11:00
Vereinsheim TSG Parkplatz
Für Einsteiger:innen und Anfänger:innen

Acroyoga ist eine Kombination von Partnerakrobatik (Solar Practice) und Yoga/Thaimassage (Lunar Practice). Bei der Partnerakrobatik – dem „Solar AcroYoga“ explorieren wir spielerisch, aufeinander „rumzuturnen“ und verschiedene Posen und Bewegungsabfolgen (Flows) zu lernen. Hierbei gibt es meist drei Rollen: Eine Base, ein Flyer, und ein Spotter (Hilfesteller/in), die auch wieder durchgetauscht werden. Ganz wichtig ist uns hierbei, dass jeder in seinem/ihrem Tempo die eigenen Grenzen achten darf, und im sicheren Rahmen kleine Explorationsschritten beim Acro machen kann. Wir starten den Workshop mit einem gemeinsamen Aufwärmen, um uns Kennenzulernen und in Bewegung zu kommen. Danach werden wir euch in der „Solar Practice“ die Grundlagen des Acroyogas beibringen, geben euch Tipps zur richtigen Technik. Ihr werdet dann verschiedene Figuren erlernen und die zu einem kleinen „Acroyoga-Flow“ zusammensetzen. Den Workshop runden wir mit einer Partner-Thaimassage, der „Lunar Practice“ vom AcroYoga ab. Ganz gleich, ob du zum allerersten Mal in dieses wundervolle Bewegungskonzept eintauchst oder bereits erste Schritte gewagt hast – dieser Workshop ist für alle, die die Freude am gemeinsamen Bewegen und Spielen erleben wollen. Die Anmeldung ohne Partner*in ist möglich.

Kursnummer 4950
Kursdetails ansehen
Gebühr: 36,55
Dozent*in: Christina Schaule
Intensiv-Vorbereitung auf das Zertifikat Deutsch B1
Di. 02.07.2024 17:30
Bamberg
Zertifikat Deutsch B1

Der Sprachtest zur Einbürgerung gliedert sich in die Bereiche „hören, lesen, schreiben, sprechen“. Je nach Übungsbedarf richtet sich der Ablauf der Testvorbereitung nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Der Test wird vorgestellt und intensiv trainiert. Dieser Kurs ist kein Sprachkurs!

Kursnummer 3017
Kursdetails ansehen
Gebühr: 27,45
Dozent*in: Gabriele Tischner
Urban Sketching für Anfänger Wochenendkurs für TeilnehmerInnen ab 15 Jahren
Fr. 05.07.2024 15:00
Bamberg
Wochenendkurs für TeilnehmerInnen ab 15 Jahren

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt Methoden und Techniken kennen, um Skizzen vom Leben um Sie herum anzufertigen. Wenn es das Wetter zulässt, zeichnen wir auch im Freien, ansonsten im Innenraum und anhand von ausgewählten Fotografien. Themen sind das Vereinfachen von komplexen Motiven, Perspektive, Farbgebung bzw. -konzepte und mehr. Wir werden mit Mixed Media arbeiten und finden so neue Wege, uns künstlerisch auszudrücken.

Kursnummer 6064
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,12
Dozent*in: Anna Lenhard
Gaustadt – Vom Klostergut zum Industriestandort
Fr. 05.07.2024 16:00
Sebastianskapelle, Gaustadter Hauptstr. 29/Ecke Dr. Martinet-Straße, Ende: Schleuse „An der ...

Gaustadt, einst selbstständige Gemeinde, heute ein Stadtteil von Bamberg, hat eine interessante und wechselvolle Geschichte. Sie erfahren Wissenswertes von den Anfängen Gaustadts als Klostergut der Abtei Michaelsberg im 11. Jhd. bis hin zur Entwicklung zu einem bestimmenden Wirtschaftsfaktor durch die Textilherstellung der „ERBA“ im 19. Jahrhundert. Unser Weg startet an der Pestkapelle St. Sebastian und führt uns über die Pfarrkirche St. Josef zu den Arbeitersiedlungen der Textilproduktion. Weiter geht es um die Veränderungen um 1990 und um die Vitalisierung durch das Cherbonhofviertel mit Ökosiedlung. Die Führung endet auf dem ehemaligen Spinnereigelände, auf dem 2012 die Landesgartenschau stattfand.

Kursnummer 8437
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Annette Schäfer M.A.
Konzert-Workshop
Fr. 05.07.2024 18:00
Bamberg

Kursnummer 6679
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,92
Dozent*in: Anastasia Maarsman-Bayer
Workshop: Shakti Soul Dance
Sa. 06.07.2024 09:00
Bamberg

Bei unserem Workshop für Frauen erlebst du das Yoga des Tanzes und all die Facetten deiner Urkraft Weiblichkeit. Diese bewusst zu spüren, leben und Raum zu geben. Durch die Kombination von fließenden und rhythmischen Bewegungen, freien Tanz, Atmung, Meditation, Mantren und Achtsamkeit werden Körper, Geist & Seele miteinander harmonisiert.

Kursnummer 4806
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,05
Dozent*in: Tanja Sänger
G1-Baustein: Lehren lernen, Lernen lehren bvv-Grundlagenseminar
Sa. 06.07.2024 09:00
Bamberg
bvv-Grundlagenseminar

Erfahren Sie mehr über das Lehren und Lernen von und mit Erwachsenen. Lernen Sie Ihre Volkshochschule als Institution kennen und machen Sie sich vertraut mit Kursplanung, Kursorganisation und Kurseinstieg. Ihre Entwicklungsschritte können Sie anhand eines persönlichen Kompetenzprofils dokumentieren und am Ende der Reihe der Grundlagenseminare auswerten. Legen Sie mit diesem Seminar einen weiteren Grundstein für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung als vhs-Kursleitung. Das Grundlagenseminar 1 "Lehren lernen, Lernen lehren" ist Teil der 5-teiligen vhs-Grundlagenqualifikation Erwachsenenbildung des Bayerischen Volkshochschulverband e.V. Mit der erfolgreichen Teilnahme an fünf G-Seminaren (G1, G2, zwei Module aus wahlweise G3 oder G5, abschließend G4), erhalten Sie vom Bayerischen Volkshochschulverband das Zertifikat „vhs-Grundlagenqualifikation Erwachsenenbildung“. Die weiteren Bausteine sind: G2: Gruppe und Kommunikation - Umgang mit schwierigen Situationen im Unterricht G3: Moderation, Präsentation, Themenzentrierte Interaktion (TZI), Didaktik und mehr G4: Austausch, Transfer & mehr G5: Bedarfsorientierte Themen (z.B. TextWerkstatt, KI, barrierefreie vhs-Kurse, ...)

Kursnummer 2994
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Martha Kummer
Was geht mich Biodiversität und Artenvielfalt an!?
Sa. 06.07.2024 15:30
Treffpunkt: Parkplatz Jahnwiese an der Galgenfuhr

Biodiversität, Nachhaltigkeit, Klimawandel - Schlagworte unserer Zeit, denen wir fast täglich begegnen. Doch was bedeuten sie tatsächlich? Begeben Sie sich mit uns auf eine Erkundungstour durch das grüne Herz Bambergs - den Hainpark. Bei einem Spaziergang lernen Sie das ökologische Potenzial einer der schönsten und ältesten Parkanlagen Deutschlands kennen und entdecken Strategien, wie wir dem Klimawandel trotzen können, ohne an Lebensqualität zu verlieren. Kooperationsangebot von BiBA - Biodiversität Bamberg.

Kursnummer 1515
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
inkl. Mehrkosten: 0,00 EUR
Dozent*in: Kristin Amberg
Achtsamer Sommerabendspaziergang
So. 07.07.2024 17:00
Treffpunkt: Parkplatz am Freibad Gaustadt

Jetzt sind sie da, die satten Farben des Sommers, die hellen Abende und die lauen Nächte. Aber nehmen wir uns auch die Zeit sie zu genießen? Mit kleinen bewussten Übungen zum Riechen, Sehen, Fühlen am Sommerabend im Wald können unsere Körperwahrnehmung schulen und unseren Geist entspannen. Auch die Beobachtung der eigenen Gedanken und der Atmung können helfen, die Natur wohltuend auf uns wirken zu lassen. Achtsamer Umgang mit unseren eigenen Ressourcen fördert das körperliche und seelische Wohlbefinden. Dieses uralte Erfahrungswissen wird heute von der wissenschaftlichen Forschung bestätigt. Achtsamkeit mitten in Anstrengung oder im Trubel des Alltags zu kultivieren, lässt sich bei dieser Gelegenheit spielerisch und leicht erproben. Wir nutzen gezielt die schöne Umgebung des Michelsberger Waldes um Farben, Formen, Duft und Melodien des Sommers auf uns wirken zu lassen. Einmal bewusst entdeckt, lassen sich die Erfahrungen auch in den Alltag immer wieder integrieren. Sie können helfen, die eigene Gelassenheit und Ruhe wieder zu finden. Aufmerksam sein, für das, was wir hören, sehen, riechen und fühlen. Mitten im schönen Hainpark und bei (fast) jedem Wetter.

Kursnummer 4916
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,27
Dozent*in: Silke Lengemann
Outlook Grundlagen
Mo. 08.07.2024 17:00
Bamberg

Outlook kann mehr als nur Emails empfangen und versenden. Lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie mithilfe von Outlook Ihren (Arbeits-)Alltag strukturieren können. Sie werden die Funktionen Emails, Aufgaben, Besprechungen und Kontakte kennen und können nach dem Seminar selbstsicher damit umzugehen.

Kursnummer 2536
Kursdetails ansehen
Gebühr: 41,00
inkl. Mehrkosten: 8,00 EUR
Dozent*in: Alexandra Kerndler
Zeichnen und Malen mit Tusche Für TeilnehmerInnen ab 15 Jahren
Di. 09.07.2024 10:00
Bamberg
Für TeilnehmerInnen ab 15 Jahren

Kursnummer 6063
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,10
Dozent*in: Anna Lenhard
Brainwalking Fitness für die grauen Zellen an der frischen Luft
Mi. 10.07.2024 18:00
Treffpunkt: Bootshaus im Hain
Fitness für die grauen Zellen an der frischen Luft

Gehen an der frischen Luft steigert die geistige Leistungsfähigkeit. Das nutzen wir beim Brainwalking: einem Sparziergang durch den Hain mit Gehirntraining. Kleine Konzentrations- und Reaktionsaufgaben, werden verbunden mit Bewegung. Auch unsere Sinne sind gefragt. Spielerisch aktivieren wir so unser Gehirn. Das mach Spaß und gute Laune in der Gruppe - was wiederum unsere Gehirnfunktion unterstützt. Findet fast bei jedem Wetter statt.

Kursnummer 4913
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,44
Dozent*in: Christine Schoierer
Urban Sketching und Reisetagebuch für Fortgeschrittene Wochenendkurs für TeilnehmerInnen ab 15 Jahren
Fr. 12.07.2024 15:00
Bamberg
Wochenendkurs für TeilnehmerInnen ab 15 Jahren

In diesem Kurs lernen Sie Methoden und Techniken kennen, um Skizzen vom Leben um Sie herum anzufertigen. Wir zeichnen anhand von ausgewählten Fotografien. Themen sind das Vereinfachen von komplexen Motiven, Farbgebung bzw. -konzepte und mehr. Wir werden mit Mixed Media arbeiten und finden so neue Wege, uns künstlerisch auszudrücken.

Kursnummer 6065
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,12
Dozent*in: Anna Lenhard
Stollenanlagen am Stephansberg Ein Rendezvous mit der Bamberger Unterwelt
Fr. 12.07.2024 18:00
Sternwartstr.1/3 (E.T.A.-Hoffmann-Gymn.,Schulhof, Eingang)
Ein Rendezvous mit der Bamberger Unterwelt

Ein fast 12 km langes Stollensystem entstand zwecks Sandgewinnung aus dem Keupersandstein. Es diente zugleich der Bierlagerung und wurde während des 2. Weltkrieges als Luftschutzraum und Produktionsstätte Bamberger Firmen verwendet. Die Begehung ist zugleich ein Rückblick auf eine über 1000-jährige Vergangenheit.

Kursnummer 8412
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: vhs-Führungsteam Stollenanlagen
75 Jahre Grundgesetz
Fr. 12.07.2024 18:30
Bamberg

Am 23. Mai 1949 gab sich Deutschland mit Billigung der Alliierten das Grundgesetz. Die Mütter und Väter der Verfassung haben einen bedeutsamen Text entstehen lassen, dessen Anfang unmissverständlich klar macht: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Dieser Satz wirkt, nach dem menschenverachtenden Hitlerregime, bis heute. Der 75. Geburtstag im nächsten Jahr ist nun Anlass, in einer kleinen Serie über die Entstehungszeit des Grundgesetzes zu berichten. Wir blicken in dieses Buch, was sicher in jedem Regal steht und viel zu selten gelesen wird.

Kursnummer 1305
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,14
Dozent*in: Klaus Roth
Outdoor-Move & Tone
Mo. 15.07.2024 18:00
Treffpunkt: Parkplatz Lebenshilfe, Moosstr., Ecke Armeestr., Bamberg

Ein abwechslungsreiches Workout zur Verbesserung der Kraft und Ausdauer im Wald.

Kursnummer 4909
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,20
Dozent*in: Claudia Steinfelder
"IM LICHT." Kunstinstallation zum 1000. Todestag Heinrichs II. am Kaisergrab im Bamberger Dom
Di. 16.07.2024 16:00
Bamberger Dom, Domkranz (Marienpforte)
im Bamberger Dom

In Zusammenarbeit mit dem DoMus Besucherservice. Tausende feinster Fäden spannen sich vom Gewölbe des Bamberger Doms zum Kaisergrab, reflektieren und bündeln das Licht. Mit der transparent-leichten Fadeninstallation gelingt es der Künstlerin Elke Maier, Blicke zu lenken, Punkte im Raum zu akzentuieren und in Verbindung zu bringen. Das Kaisergrab im Bamberger Dom wird damit vom 13. Juli bis Ende September 2024 in ein einzigartiges „auratisches Wechselspiel zwischen Licht, Raum und Materie“ getaucht, die Memoria, das Gedenken an Kaiser Heinrich II. wach gehalten. Die in Österreich lebende Künstlerin Elke Maier (*1965) arbeitet seit dem Jahr 2000 mit faszinierenden Interventionen im sakralen Raum, u.a. Fadeninstallationen im Wiener Stephansdom, in Salzburg, Graz, ebenso wie im Neumünster in Würzburg, in Berlin, Bochum oder Augsburg. Ihre Kunst versteht sich als ebenso schöpferischer wie meditativer Prozess, als Überwindung von Gestalt und Raum. Die Hauptabteilungsleiterin Kunst und Kultur des Erzbistums Bamberg, Dr. Birgit Kastner, erläutert die Entstehung und die Idee dieses besonderen Werks im Bamberger Dom.

Kursnummer 8206
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Dr. Birgit Kastner
Loading...
19.05.24 19:36:49