Andreas Ulich Dozentenprofil

Andreas Ulich arbeitet als Schauspieler, Rezitator und Autor in Oberfranken. In Bamberg war er viele Jahre Ensemblemitglied am E.T.A. Hoffmann-Theater und wurde 2015 für sein künstlerisches Schaffen mit dem Berganza-Preis des Bamberger Kunstvereins ausgezeichnet.
Im selben Jahr erschien sein erster Roman unter dem Titel Zwei Raben.
Andreas Ulich hat mehrere Kinderstücke geschrieben, von denen bereits vier vom Kinder- und Jugendtheater Chapeau Claque in Bamberg uraufgeführt wurden. Die CD-Aufnahme seines Stückes Ratze-Fatze-Rüdiger – Eine kleine Ratte mit Pfiff wurde vom Verband Deutscher Musikschulen mit dem Prädikat „Empfohlen“ ausgezeichnet.

Seit vielen Jahren beschäftigt sich Andreas Ulich sehr intensiv mit Leben und Werk des Multitalents E.T.A. Hoffmann. Im E.T.A. Hoffmann-Haus in Bamberg etablierte er eine Lesereihe, in der er regelmäßig aus den Werken Hoffmanns rezitierte.
Im November 2021 erschien sein Roman Benfatto, der E.T.A. Hoffmanns letztes Jahr in Bamberg zum Thema hat.

(Foto © Klaus Barnickel)

Kurse des Dozenten

Was? Wann?
Unheimlich Fantastisch – E.T.A. Hoffmann 2022 Mi., 14.09.2022
Unheimlich Fantastisch – E.T.A. Hoffmann 2022 Mi., 28.09.2022
Unheimlich Fantastisch – E.T.A. Hoffmann 2022 Mi., 12.10.2022

nach oben
 

Volkshochschule Bamberg Stadt

Tränkgasse 4
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Telefon 0951-871108
Fax 0951-871107

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG