Buchmalerei des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Mittwoch, 23. Oktober 2019 18:00–19:15 Uhr

Kursnummer 8423
Dozentin Dr. Susanne Rischpler
Datum Mittwoch, 23.10.2019 18:00–19:15 Uhr
Gebühr 3,00 EUR
Ort Staatsbibliothek, Domplatz 8

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In Zusammenarbeit mit der Staatsbibliothek Bamberg.
Die Staatsbibliothek Bamberg verfügt über einen reichen Bestand an Handschriften und Drucken des 15. und frühen 16. Jahrhunderts, die mit Buchmalerei geschmückt sind. Anhand von ausgewählten Stücken werden die unterschiedlichen Kategorien des Buchschmucks vorgestellt. Darüber hinaus wird ein lebendiger Einblick in die laufenden Katalogisierungsmaßnahmen gegeben, die sich mit der interessanten Phase des „Medienwechsels“ vom handgeschriebenen zum gedruckten Buch beschäftigen.

Bitte seien Sie pünktlich - kein Einlass nach 18:00 Uhr möglich.

Dr. Susanne Rischpler Hauptdozentin


nach oben
 

Volkshochschule Bamberg Stadt

Tränkgasse 4
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Telefon 0951-871108
Fax 0951-871107

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG