Panic et Circenses

Beginnen die Spiele nicht bereits auf dem Weg in die Arena? Und kann Panik auf den Zuschauerrängen das Brot ersetzen oder Fettabsaugung die Hungerprobleme in der Dritten Welt lösen? Ist der Gordische Knoten, in dem sich die Geheimdienste verfangen haben, in Wahrheit ein Witz? Und kann der Deutsche auch noch darüber lachen?

In ihrem 15. Kabarettprogramm „Panik et Circenses“ hinterfragen die Äh-Werker wieder einmal mit satirischer Spottlust gesellschaftliche und politische Missstände und bringen sie unter der Leitung von Dr. Arnulf Sowa und Doris Kaschta als bissig-buntes Nebeneinander in Szenen und Liedern auf die Bühne.

Freitag, 04.04.2014, 20:00 Uhr
Samstag, 05.04.2014, 20:00 Uhr
Freitag, 02.05.2014, 20:00 Uhr
Altes E-Werk, Großer Saal

Karten zu 7,00 € bzw. 5,00 € (Schüler/Studenten) und Vorverkaufsgebühr bei BVD, Lange Straße.
Restkarten an der Abendkasse
.

 


nach oben

Volkshochschule Bamberg Stadt

Tränkgasse 4
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Telefon 0951-871108
Fax 0951-871107

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG