Sprichwörtliches Bamberg Auf den Spuren alter Redewendungen und Sprichwörter

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Donnerstag, 28. März 2019 15:00–17:00 Uhr

Kursnummer 8420
Dozentin Dr. Christine Freise-Wonka
Datum Donnerstag, 28.03.2019 15:00–17:00 Uhr
Gebühr 7,00 EUR
Ort Dom (Domkranz), Ende: Grüner Markt

Kurs weiterempfehlen


Während eines unterhaltsamen Stadtspazierganges erfahren Sie, warum die Domherren „die Klappe halten“, der Fürstbischof „Manschetten hat“ oder das Volk im Dom mit einer „Standpauke abgekanzelt“ wird. Sie hören, warum Kunigunde „auf großem Fuß lebte“ und die Seligen des Fürstenportals „im siebten Himmel“ sind. Früher wie heute sind die Leistungen mancher Studenten „unter aller Kanone“ und haben weder „Hand noch Fuß“ und bei manchem ist wirklich „Hopfen und Malz“ verloren.
Diese und viele andere Redewendungen mehr entführen Sie in vergangene Zeiten des Handwerks, der Kriegs- und Heilkunst, des adeligen und bürgerlichen Lebens, der Studenten und Geistlichen.

Dr. Christine Freise-Wonka Hauptdozentin


nach oben
 

Volkshochschule Bamberg Stadt

Tränkgasse 4
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Telefon 0951-871108
Fax 0951-871107

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG