Zwei Jahrhunderte Landesgeschichte. Oberfranken zwischen Strukturwandel und Welterbe

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Dienstag, 12. März 2019 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 0501
Dozent Prof. Dr. Martin Ott
Datum Dienstag, 12.03.2019 19:00–20:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Altes E-Werk
Tränkgasse 4
96052 Bamberg
Großer Saal Großer Saal

Kurs weiterempfehlen


Auch wenn die Welterbestätte Bamberg in eine ferne Vergangenheit zurückreicht: Mit der Gebietseinheit Oberfranken ist Bamberg erst seit deren Werden vor gut zwei Jahrhunderten verbunden. Was aber hat die Geschichte Oberfrankens in diesem Zeitraum ausgemacht? Wir wollen die Ideen und Vorstellungen diskutieren, die mit diesem Raumkonzept einhergingen: Was sollte Oberfranken oder – in den ersten Jahrzehnten bis 1837 – der Obermainkreis ursprünglich einmal darstellen, und wie hat sich das Profil dieses Raumes seitdem verändert? Und ist etwas Gemeinsames gewachsen, das Bamberg und Hof, Coburg und Bayreuth bei aller historischen Unterschiedlichkeit verbindet?

Ohne Anmeldung.

Prof. Dr. Martin Ott Hauptdozent


nach oben
 

Volkshochschule Bamberg Stadt

Tränkgasse 4
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Telefon 0951-871108
Fax 0951-871107

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG