Eine Weihnachtsgeschichte (nach Charles Dickens) / Erzählkonzert am Di 18.12. & Mi 19.12.

Jeweils um 16:00 und 19:00 Uhr!

Karten zu 13,00 € bzw. 10,00 € (Schüler/Studierende) zuzüglich Vorverkaufsgebühr bei BVD, Kartenservice, Lange Str. 39/41, Tel. 0951/9808220. Restkarten zu 16,00 € (ohne Ermäßigung) am Saaleingang. Einlass 30 Min. vor der Aufführung.

„Es ist Weihnachtsabend, als sich der grantige Geizhals Ebenezer Scrooge zurückzieht. Doch da steht urplötzlich ein Geist vor ihm und warnt ihn davor, welche Bürden er im nächsten Leben zu tragen hat, wenn er sein ich-bezogenes Dasein nicht ändert. Wenig später kommt, wie angekündigt, der erste von drei Geistern der Weihnacht zu ihm, um ihm vor Augen zu führen, was gewesen, was ist und was sein wird – oder sein könnte ...“

Charles Dickens „Weihnachtsgeschichte“ wird durch die beiden Künstlerinnen, der Pianistin Nadine Schuster (www.nadine-schuster.de) und der Erzählkünstlerin Alexandra Eyrich (www.info-vielfalt-deluxe.de), zu einem szenischen Erzählkonzert, das den Zuhörern den Weltliteraturklassiker erzählerisch und musikalisch erleben lässt. Rund um Ebenezer Scrooge, den Besuch dreier Geister, aber auch den Zauber der Weihnacht spinnt sich der interaktive rote Faden, bei dem das Publikum eingeladen ist, in die Welt der Märchen und Musik einzutauchen. (Dauer: ca. 50 Min.)


nach oben
 

Volkshochschule Bamberg Stadt

Tränkgasse 4
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Telefon 0951-871108
Fax 0951-871107

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG